Aktuelles

Bleiben Sie mit uns immer auf dem neuesten Stand. Wir bieten Ihnen die aktuellsten Artikel, hochwertiges Bild- und Videomaterial, sowie spannende Einblicke in die Welt der britischen Exklusivmarken Jaguar und Land Rover.

Prototyp des neuen Jaguar XF Sportbrake fuhr für ein spezielles Selfie bis ans westliche Ende von Schottland.

Reise zum entlegensten Tennisplatz der Welt

Der neue Jaguar XF Sportbrake

Ein Tennisplatz am westlichen Ende Schottlands, ein noch leicht getarnter Prototyp des kommenden Jaguar XF Sportbrake und ein Beweisfoto vor dramatischer Landschaftskulisse – mit dieser ungewöhnlichen Aktion beantworte Jaguar eine Frage der aktuellen Nummer Eins im Welttennis, Andy Murray.

Panasonic Jaguar Racing hat beim ePrix in den Straßen des Fürstentums Monaco zum zweiten Mal in Folge ein Punkteresultat eingefahren.

Panasonic Jaguar Racing holt in Monte Carlo zum zweiten Mal in Folge Punkte

FIA Formel E

Panasonic Jaguar Racing hat beim ePrix in den Straßen des Fürstentums Monaco zum zweiten Mal in Folge ein Punkteresultat eingefahren. Mitch Evans erkämpfte mit Platz zehn einen weiteren wertvollen Zähler für das im ersten Jahr in der Serie startende Team; sein Teamkollege Adam Carroll lief als 14. ein. Vor dem bereits am nächsten Samstag startenden sechsten Lauf zur FIA Formel E in Paris bleibt Jaguar damit auf Platz neun der Konstrukteurswertung.

Nach den ersten Punkterängen in Mexiko City will sich das Jaguar Team auf der verkürzten Variante des legendären Grand Prix-Kurses weiter verbessern.

Panasonic Jaguar Racing Fiebert dem Start zur Europa-Tournee der Forme E entgegen

FIA Formel E

Die FIA Formel E kommt nach Europa – und Panasonic Jaguar Racing will am kommenden Samstag beim fünften Lauf in Monaco an die guten Leistungen vom vorangegangenen Mexiko ePrix anknüpfen. Dort hatten Mitch Evans und Adam Carroll im vierten Einsatz erstmals Punkte für das neu gegründete Team eingefahren. Nach dem Rennen im Fürstentum ziehen die zehn Formel E-Teams weiter nach Paris und dann nach Berlin, wo am 10. und 11. Juni auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof erstmals ein Doppel-Rennen abläuft.