Aktuelles

Bleiben Sie mit uns immer auf dem neuesten Stand. Wir bieten Ihnen die aktuellsten Artikel, hochwertiges Bild- und Videomaterial, sowie spannende Einblicke in die Welt der britischen Exklusivmarken Jaguar und Land Rover.

Auf dem Testgelände des ADAC in Lüneburg wird der neue Range Rover Velar von unserem Verkaufsleiter, Michael Strohmaier, auf Herz und Nieren geprüft.

Virtuelle Probefahrt im neuen Range Rover Velar

Anders Automobile präsentiert

Kommen Sie mit auf unsere virtuelle Probefahrt im neuen Range Rover Velar. Unser Verkaufsleiter, Michael Strohmaier, begleitet Sie von unserem Autohaus aus zum Testgelände des ADAC in Lüneburg, wo wir die Performance des Velar auf der Schnellstrecke und im Gelände auf die Probe stellen.

Virtueller Rundgang durch die Studie Jaguar FUTURE-TYPE – die Jaguar Vision für die automobile Welt des Jahres 2040.

Die Auto-Designwelten der Gegenwart und Zukunft

Jaguar gibt einzigartige Einblicke

Das Jaguar Designteam um Ian Callum lädt ein zu Tagen der offenen Tür, gibt designaffinen Besuchern und Studenten tiefe Einblicke in seine täglichen Arbeitsprozesse und das, was auf die Kreativen aus Whitley in Zukunft noch alles wartet. Ein in den Räumlichkeiten von Somerset House nachgebautes Designstudio veranschaulicht die einzelnen Prozessschritte des Autodesigns – von den ersten Skizzen über Tonmodelle bis hin zum fertigen Produkt, in diesem Fall das I-PACE Concept. Kommt dessen Serienversion schon Ende 2018 auf den Markt, schlägt die Stunde der noch virtuellen Studie Jaguar FUTURE-TYPE frühestens 2040. Die Jaguar Vision für eine urbane und geteilte Mobilität der Zukunft wird mittels 3D-Installationen und Lichtprojektionstechniken vermittelt – ein kleiner Ausblick in die ferneren Galaxien des Designorbits.

Die Designphilosophie des Reduktionismus inspiriert den neuen Range Rover Velar und gibt einen Fingerzeig auf künftige Modelle.

Einzigartige Installation feiert Philosophie des Reduktionismus

Land Rover beim London Design Festival

Land Rover zeigt Flagge im Zentrum der Kreativität: mit einer dramatischen Skulptur als Beitrag zum diesjährigen London Design Festival. Die Installation erwartet die Besucher am Eingang des Design Museum in Kensington. Sie eröffnet einen außergewöhnlichen Einblick in die Land Rover Designphilosophie des Reduktionismus, die im neuen Range Rover Velar ihren markanten Ausdruck findet.