Range RoverInterieur

Luxuriös, wandlungsfähig, perfekt verarbeitet: Diese Attribute treffen auf das Interieur des Range Rover im Modelljahrgang 2018 geradezu beispielhaft zu. Absolute Sorgfalt in Design und Entwicklung und hochpräzise Fertigung sichern dem Range Rover-Innenraum seine Sonderstellung.

Innovative Innenraumdetails

Ein Sinnbild für den nachhaltig geprägten Luxus und die Verkörperung des enormen Komfortanspruchs im Range Rover findet sich in den eindrucksvollen neuen Sitzen. Sie bieten noch mehr Unterstützung als zuvor, weitere Möglichkeiten der individuellen Anpassung sowie mehr Beinfreiheit und Fußraum. Außergewöhnlich auch die neue Form der Vordersitze: Pilot und Beifahrer sitzen auf Plätzen, die an der Außenseite asymmetrisch breiter sind – das erleichtert unter anderem den Zustieg. Hinzu kommt ein luxusorientiertes Sitzdesign mit hochwertigsten Lederbezügen: für ein verwöhnendes Ambiente mit Lounge-Charakter.

Entspanntes Refugium

Gerade, wer sich gern mit dem Range Rover chauffieren lässt, wird die jetzt um bis zu 40 Grad in der Neigung verstellbaren Fondsitze und die 186 zusätzlichen Millimeter Beinfreiheit zu schätzen wissen: Üppige 1206 Millimeter Fußraum stehen nun hinten im Range Rover zur Verfügung. Im ausgefahrenen Zustand verwöhnt zudem die Konsole die Mitfahrer durch stilvolle Unterbringungsmöglichkeiten für Getränke und persönliche Gegenstände: ein Musterbeispiel für die evolutionäre Weiterentwicklung des einzigartigen Range Rover-Interieurs.

Ein neuer Komfort-Gipfel

Das nächste Komfortlevel repräsentieren Sitze mit 20-facher Verstellmöglichkeit und Bezügen aus Oxford-Leder. Sie verfügen über eine noch luxuriösere Polsterung und weitere Funktionen zur individuellen Anpassung. Die Beinauflagen lassen sich hier verlängern, mehrfach einstellbare Lendenwirbelstützen geben Unterstützung und eine Klimatisierung und Massagefunktionen bürgen für Entspannung. An der Spitze der Sitzpalette des Range Rover thronen 24-fach einstellbare vordere Plätze mit hochwertigstem Semi-Anilin-Leder. 

Range Rover erleben

Pioniergeist gehört zur DNA des Range Rover – immer wieder hat er neue Technologien in den 4x4-Markt eingeführt. Die Generation 2018 des Luxus-SUV verkörpert diese Gene in ganz besonderer Weise.

EXTERIEUR

Äußerlich schaffen es die Designer immer wieder, den Range Rover durch geschickte Modifikationen jung und frisch zu halten.

Media

Mit dem aktuellen Range Rover erhalten Sie ein Paket modernster Informations- und Kommunikationstechnologien.

PERFORMANCE

Das Beste aus zwei Welten: ein hochmoderner 2,0-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 221 kW/300 PS und ein 85 kW/116 PS starker Elektromotor.