Die aktive und passive Sicherheit bewegt sich im neuen Discovery Sport auf einem besonders hohen Niveau. Land Rover hat seine neue kompakte Baureihe unter anderem mit Airbags für Fahrer und Beifahrer sowie Knie-, Seiten- und Kopfairbags ausgerüstet.

ZAHLLOSE SINNVOLLE KOMFORTDETAILS

Die bis zu sieben Fahrgäste können im neuen Discovery Sport auf eine sehr reichhaltige Ausstattung mit zahllosen sinnvollen Komfortdetails zurückgreifen. So bietet das Modell nicht weniger als vier 12-Volt-Anschlüsse und sechs USB-Ladebuchsen, sodass mehrere elektronische Geräte gleichzeitig geladen werden können. Die Mittelkonsole wurde in zwei Varianten konzipiert. Die S- und SE-Ausführungen des Discovery Sport bieten hier zwei Getränkehalter und eine Ablage mit Jalousieabdeckung. Im HSE und HSE Luxury fällt die Konsole etwas größer aus.

BESONDERS CLEVER UND FLEXIBEL

Generell überzeugen die Ablagen im Discovery Sport mit cleverer Gestaltung. So lassen etwa die Türlautsprecher viel Raum für die Dinge des Autoalltags. Mit 13,8 Liter Stauraum in den vorderen und hinteren Türen übertrifft der Discovery Sport Vergleichsmodelle in seinem Segment zum Teil um das Doppelte. In bester Discovery-Tradition enthält der Neuling darüber hinaus einen ebenso simplen wie effektiven Befestigungshaken im Beifahrer-Fußraum, an dem beispielsweise Einkaufstaschen fixiert werden können. Die Passagiere in der dritten Sitzreihe verfügen über eine separate Ablage, während Befestigungsschienen am Kofferraumboden die Flexibilität in der Raumnutzung zusätzlich erhöhen.

BESTE QUALITÄT UND EFFIZIENZ

Die Klimatisierung im neuen Discovery Sport übernehmen zwei verschiedene Systeme: zum einen in den Basismodellen eine manuelle Anlage, zum anderen eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit LCD-Bedieneinheit für Fahrer und Beifahrer sowie zusätzlichen Luftdüsen für die Fondpassagiere in der Mitte der B-Säulen. Bei der Ausstattung mit 5+2 Sitzplätzen bietet die Klimaautomatik zusätzlich eine Fernbedienung und weitere, mittig an den C-Säulen angebrachte Luftdüsen. Bestes Klima gewährleisten ferner ein Sensor, der Beschlag auf der Windschutzscheibe erkennt und automatisch beseitigt, sowie ein Luftgütesensor. Er schaltet selbsttätig auf Umluftfunktion, sollte die Qualität der Außenluft nachlassen.

Land Rover Discovery Sport erleben

Die vielen Innovationen, die der neue Discovery Sport an Bord hat, kommen ihm im Gelände wie auf befestigter Fahrbahn zugute - auf der Straße durch präzises Handling, reichlich Fahrkomfort und souveräne Gelassenheit.

EXTERIEUR

Typische Land Rover Stilelemente und progressive Formensprache vereinen sich im neuen Discovery Sport zu einem kompromisslosem Finish.

INTERIEUR

Formschönes Design und griffsympathisches Leder erzeugen im neuen Discovery Sport das treffende Gefühl von Luxus und Sicherheit.

PERFORMANCE

Geländetauglichkeit und effiziente Leistungsentfaltung bei hoher Wirtschaftlichkeit sorgen im Discovery Sport für Fahrvergnügen.